Olangerhof
Anreise
    
Abreise
    
Erwachsene
    
Kinder
 
 
Wettervorhersage Olang
22.03
23.03
24.03
>> Wettervorhersage
Language
 
Olangerhof
Olangerhof
Reservierungen:
+39 0474 496193

Mein Status

Holidaycheck Olangerhof
Flickr Olangerhof


 

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

Die vorliegenden Reservierungsbedingungen stellen, gemeinsam mit den vorstehend beschriebenen Allgemeinen Benutzungsbedingungen und den Datenschutzvorschriften hinsichtlich der Reservierung, die Grundlagen Ihres Vertrags mit dem Hotel Olangerhof – Alpach GmbH dar.
Wir bitten Sie, dieses Dokument aufmerksam durchzulesen, weil die entsprechenden Rechte und Pflichten darin enthalten sind.
In den Reservierungsbedingungen gelten die Bezeichnungen „Sie“, „Ihre“, „Ihren“, usw. für alle in der Reservierung angegebenen Namen (einschließlich der in einem zweiten Moment hinzugefügten oder ersetzten Namen). „Wir“ und „unser“ beziehen sich auf das Hotel Olangerhof – Alpach GmbH. Die Bezeichnung „Lieferant“ oder „Dienstleister“ bezieht sich auf alle dritten Personen oder Gesellschaften, welche Transport-, Hotellerie- oder sonstige direkt vertraglich mit Ihnen vereinbarte Serviceleistungen erbringen.


1. Ihre Reservierung

Im Falle einer Reservierung wird derjenige, welche diese zum Abschluss bringt, als „Gruppenverantwortlicher“ identifiziert und bestätigt, von den anderen Teilnehmern der Gruppe zur Akzeptierung der vorliegenden Reservierungsbedingungen ermächtigt worden zu sein. Der Gruppenverantwortliche ist für alle uns zustehenden Zahlungen verantwortlich. Wir bestätigen Ihren Aufenthalt (gemäß unserer Verfügbarkeit) durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder auf dem traditionellen Postweg. Bitte prüfen Sie diese Bestätigung aufmerksam. Sollten die in der Auftragsbestätigung oder in einem anderen Dokument enthaltenen Angaben unvollständig oder nicht korrekt sein, bitten wir um eine Kontaktaufnahme mit uns, weil eine spätere Abänderung unter Umständen nicht möglich sein könnte.


2. Zahlung

Um Ihren Aufenthalt endgültig zu bestätigen, muss im Augenblick der Vormerkung eine vollständige Zahlungsgarantie erteilt werden. Sofern die vollständige Bezahlung nicht innerhalb der vorgegebenen Frist erfolgt (diese kann je nach vorgemerktem Tarif/Angebot unterschiedlich sein), behalten wir uns das Recht vor, Ihre Reservierung als von Ihnen storniert anzusehen. In diesem Fall können die im Punkt 6 des vorliegenden Dokuments beschriebenen Stornierungsstrafen angewendet werden.


3. Ihr Vertrag

Der Vertrag kommt in dem Augenblick zustande, in dem wir die Reservierungsbestätigung an Sie versenden. Der vorgenannte Vertrag unterliegt der italienischen Rechtsprechung und die Parteien vereinbaren, allfällige Streitfragen nach dem italienischen Recht zu regeln.


4. Kosten für Ihren Aufenthalt

Wir behalten uns das Recht vor, die Tarife in jedem Moment zu erhöhen bzw. zu vermindern. Der Preis für Ihren Aufenthalt wird in jedem Fall im Augenblick Ihrer Reservierung bestätigt.
Sobald Ihre Reservierung bestätigt wurde (vorbehaltlich Fehler und Unterlassungen), ist der Preis definitiv und kann nicht mehr erhöht/verändert werde. Im bestätigten Preis nicht enthalten sind die vom Finanzgesetz 2007 vorgesehenen und eventuell geschuldeten, örtlichen Aufenthaltssteuern. Das Hotel, für welches die Reservierung vorgenommen wurde, behält sich das Recht vor, den Betrag dieser Steuern zum bestätigten Tarif hinzuzurechnen.
Vorbehalten bleibt außerdem das Recht, allfällige Fehler, sowohl in den veröffentlichten als auch in den bestätigten Preisen, zu berichtigen. Diese Korrekturen werden in jenem Moment vorgenommen, in denen der Fehler entdeckt wird.
Wir bitten um Verständnis, dass Fehler oder Änderungen gelegentlich vorkommen können. Prüfen Sie deshalb den Preis Ihres Aufenthalts im Augenblick der Vormerkung.


5. Von Ihnen vorgenommene Änderungen

Sollten Sie Änderungen an Ihrer Reservierung wünschen, müssen uns diese zwingend möglichst rasch in schriftlicher Form mitgeteilt werden. Wir sind jederzeit bemüht, Ihren Wünschen zu entsprechen. Nichtsdestotrotz können wir aber keine Garantie abgeben, dass stets alle Änderungsvorschläge berücksichtigt werden können. Wenn wir in der Lage sind, die von Ihnen gewünschten Änderungen an Ihrer Reservierung vorzunehmen, entspricht dieses Vorgehen der Stornierung und erneuten Reservierung; dementsprechend können Stornierungsstrafen gemäß Punkt 6 des vorliegenden Dokuments zur Anwendung kommen.


6. Von Ihnen vorgenommene Stornierungen

Sollten Sie selbst oder andere Teilnehmer Ihrer Gruppe die Notwendigkeit haben, den Aufenthalt nach erfolgter Auftragsbestätigung zu stornieren, muss uns der Gruppenverantwortliche umgehend davon in Kenntnis setzen. Ihre Löschung/Stornierung ist erst dann effektiv, wenn sie von unserem Reservierungszentrum vorgenommen bzw. über die Internetseite www.olangerhof.com (sofern von der Art der Vormerkung vorgesehen) abgewickelt wurde. In diesem Fall erhalten Sie einen Identifizierungscode der Stornierung, mit Datum und Uhrzeit Ihrer Mitteilung. Wir empfehlen Ihnen, diese Stornierungsnummer für alle weiteren Belange zu speichern. Sollte die Löschung Ihrerseits erst nach dem in der Reservierung und in der entsprechenden Bestätigung angegebenen, spesenfreien Rücktrittsdatum erfolgen, wird eine Rücktrittsstrafe im Ausmaß der ersten Nächtigung fällig.
Für besonders vorteilhafte Angebote/Tarife, für welche restriktivere Rücktrittsbedingungen oder höhere Vertragsstrafen zur Anwendung kommen, kann unter Umständen der vorgemerkte Aufenthalt bis zu 100 % in Rechnung gestellt werden. Die vorgenannten Rücktrittsstrafen werden Ihnen in jedem Fall im Augenblick der Reservierung mitgeteilt.


7. Von uns vorgenommene Änderungen und Löschungen

Unsere Angebote und Tarife werden mehrere Monate im Voraus ausgearbeitet. Deshalb kann es vorkommen, dass gelegentlich Änderungen vorgenommen bzw. Fehler oder andere Details auf der Internetseite berichtigt werden müssen, und das sowohl vor als auch nach den entsprechenden Reservierungsbestätigungen. Selbstverständlich sind wir bemüht, solche Änderungen und Korrekturen möglichst zu vermeiden; trotzdem ist uns das Recht hierzu vorbehalten. Meistens wird es sich um geringe Änderungen handeln; gelegentlich können aber auch substantiellere Eingriffe erforderlich werden. In diesem Fall werden wir Sie so schnell wie möglich davon unterrichten. Falls die erforderlichen Möglichkeiten und Fristen für eine Berichtigung der Situation vor Ihrer Anreise bestehen, werden wir Ihnen im Normalfall folgende Alternativen vorschlagen:

(a) (für substantielle Änderungen): Annahme der geänderten Bedingungen
(b) Alternativangebot eines Aufenthalts zu gleichen oder besseren Bedingungen als den ursprünglich reservierten, oder
(c) Löschung oder Akzeptierung der Löschung: in diesem Fall wird Ihnen die bereits geleistete Anzahlung zurückerstattet.

Bitte beachten Sie, dass die oben beschriebenen Alternativen nicht für Fälle mit nur geringfügigen Änderungen vorgesehen sind.
Mit Ausnahme von reinen Nächtigungsreservierungen werden bei wesentlichen Änderungen bzw. bei der Notwendigkeit der Stornierung des Urlaubspakets die bereits geleistete Zahlung zurückerstattet, außer wenn folgende Bedingungen eingetroffen sind:
(1) Wir wurden gezwungen, das Urlaubspaket aufgrund von unvorhergesehenen und nicht üblichen Ereignissen, die nicht von uns beeinflusst werden können, zu löschen oder grundlegend zu ändern. Dies bedeutet, dass die damit verbundenen Folgen auch bei bestem Wissen und Gewissen bei der Ausarbeitung unserer Angebote nicht vermeidbar waren.
(2) Die erforderliche Mindestzahl der für Ihren Aufenthalt vorgesehenen Reservierungen wurde nicht erreicht. In diesem Fall werden wir Sie rechtzeitig, 7 Tage vor dem Ankunftsdatum im Hotel, verständigen (die für das jeweilige Paket erforderliche Mindestteilnehmerzahl ist in den Bedingungen des Pakets angegeben).
Keine Rückerstattung der Anzahlung ist geschuldet, wenn die Stornierung durch die verfehlte Erfüllung Ihrerseits einer spezifischen Voraussetzung verursacht wird, wie in den vorliegenden Reservierungsbedingungen angeführt, wodurch wir zu dieser Vorgehensweise berechtigt werden (z. B. keine Zahlung innerhalb der vorgeschriebenen Fristen). In allen Fällen beschränkt sich unsere Haftung/Verantwortlichkeit für substantielle Änderungen und/oder Stornierungen unsererseits immer nur auf die vorstehenden Fälle und, sofern anwendbar, auf die Rückerstattung der gezahlten Beträge. Wir haften nicht für alle anderen Spesen, zusätzliche Kosten oder allfällige, durch die Änderung oder Löschung verursachten Verluste. Für geringfügige Änderungen und die Stornierung von reinen Nächtigungsvormerkungen ist keine Kompensierung geschuldet.
Es kann in seltenen Fällen vorkommen, dass Ihre Reservierungen aufgrund von „höherer Gewalt“ geändert, gelöscht oder vorzeitig beendet werden müssen (siehe Punkt 8). Diese Situation, wenngleich äußerst unwahrscheinlich, berechtigt Sie in keinem Fall zu Rückerstattungsforderungen.


8. Höhere Gewalt

Mit Ausnahme der ausdrücklich in den vorliegenden Reservierungsbedingungen vorgesehenen Fällen haften wir für keinerlei Ihnen entstandenen Kosten oder zusätzlichen Spesen (siehe im Detail in Punkt 9) bzw. für den Fall, dass die vollständige oder teilweise Nutzung unserer Leistungen durch „höhere Gewalt“ verhindert wird. In diesem Dokument der Reservierungsbedingungen wird als „höhere Gewalt” jegliches Ereignis verstanden, dass weder von uns noch von unseren Dienstleistern, trotz aller unserer Bestrebungen in diesem Sinne, vorhergesehen oder verhindert werden kann. Diese Typologie von Ereignissen inkludiert Krieg und ähnliche Vorkommnisse, Erhebungen, zivile Ausschreitungen, Attentate und Terroranschläge, Natur- oder Atomkraftkatastrophen, Brände, Unwetter, Streik und alle anderen außerhalb unserer Kontrolle stehenden Ereignisse.


9. Unsere Verantwortung Ihnen gegenüber

Es liegt uns daran, Sie zu versichern, dass alle in Ihrer Reservierung vorgesehenen Leistungen von uns mit größter Sorgfalt vorbereitet werden. Wir sind für Fehler/Verfehlungen während Ihres Aufenthalts verantwortlich, deren Verschulden auf unsere Nachlässigkeit oder die unserer Angestellten zurückzuführen ist (sofern Letzere gemäß ihrem Aufgabenbereich und ihren Pflichten als Mitarbeiter tätig sind), sowie für Fehler vonseiten unserer Verkaufs- und Reservierungsmitarbeiter (sofern anwendbar). Unser effektives Verschulden muss in diesem Fall, bei einer Beanstandung in diesem Sinne, von Ihnen nachgewiesen werden. Keine Haftung unsererseits besteht für Krankheit, Verletzungen, Tod, Verlust von persönlichen Gegenständen, Zerstörung und zusätzlichen Kosten in den nachstehenden Fällen:
(a) für Fehler, die einer oder mehreren Personen der Teilnehmergruppe angelastet werden können,
(b) für Fehler von Dritten, die nicht direkt mit der Erbringung der Dienstleistung oder dem Aufenthalt verbunden sind, bzw. nicht vorhersehbare oder vermeidbare Fehler,
(c) für Fehler aufgrund von Ereignissen oder Umständen, die wir oder die Lieferanten unserer Dienstleistungen trotz der größtmöglichen Sorgfalt nicht haben vorhersehen oder vermeiden können,
(d) für Fehlverhalten von Dritten, die nicht direkt in die Erbringung unserer Dienstleistungen verwickelt sind.
Nicht verantwortlich sind wir außerdem für den mangelnden Genuss Ihres Aufenthalts, welcher auf die verfehlte Mitteilung Ihrerseits einer wesentlichen Angabe im Augenblick der Reservierung zurückgeht, bzw. die nicht aus dem Reservierungsvertrag hervorgeht.
Insbesondere weisen wir jegliche Verantwortung für Leistungen zurück, die nicht ausdrücklich im Vertrag enthalten sind. Von unserer Verantwortung werden beispielsweise alle zusätzlich vom Hotel oder von einem externen Dienstleister erbrachten Leistungen ausgeschlossen, die nicht in den Angebotsbedingungen enthalten sind oder nicht im Augenblick der Vormerkung vereinbart wurden.


10. Probleme und Beanstandungen

Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen eine Beanstandung haben oder uns ein Problem zur Kenntnis bringen wollen, bitten wir Sie, umgehend den entsprechenden Dienstleister zu informieren. Diese mündliche Meldung muss dann schriftlich festgehalten und so rasch wie möglich an unseren Lieferanten weitergeleitet werden. Solange wir das Problem nicht kennen, können wir es auch nicht lösen. Zahlreiche Probleme könnten in der Tat rasch gelöst werden. Sollten Sie dagegen nicht mit unseren Leistungen oder Ihrem Aufenthalt zufrieden gewesen sein, dann schreiben Sie bitte an den Hoteldirektor oder an unseren Customer Service – Hotel Olangerhof – via Pracken, 27 – 39030 Olang, info@hotelolangerhof.com, und zwar 28 Tage nach Ende Ihres Aufenthalts. Bitte geben Sie dabei die Nummer auf der Reservierungsbestätigung an und beschreiben Sie Ihre Beanstandung auf verständliche und ausführliche Art und Weise.
Sofern nicht die persönliche Gesundheit eines Teilnehmers betroffen ist, akzeptieren wir keinerlei Beanstandung, wenn diese nicht gemäß den vorstehenden Modalitäten angezeigt wird.


11. Verhalten

Mit der Reservierung akzeptieren Sie Ihre Verantwortung für alle Beschädigungen oder Verluste, die von Ihnen selbst oder einem der Teilnehmer Ihrer Gruppe verursacht werden. Hierfür ist die sofortige und vollständige Bezahlung des Schadens selbst oder des Verlustes direkt an den Leiter/Manager des Hotels oder Erbringer der Dienstleitung geschuldet. Falls diese verweigert wird, sind Sie für allfällige Klagen verantwortlich, die wir gegen Sie veranlassen und für die vollständige Bezahlung sowohl unserer Rechtsspesen als auch jener von ggf. in den Prozess verwickelten Dritten.


12. Allgemeine Bedingungen für die Lieferanten/Dienstleister

Mehrere Dienstleistungen, in deren Genuss Sie während Ihres Urlaubs kommen, werden von unabhängigen Dienstleistern erbracht. Hierfür gelten deren eigene allgemeine Verkaufsbedingungen. Eine Abschrift der zutreffenden Teile dieser Bedingungen und der entsprechenden Termine, kann, sofern verfügbar, auf Anfrage vom Hotel Olangerhof oder vom Dienstleister zur Verfügung gestellt werden.


13. Sonderwünsche und gesundheitliche Probleme

Sollten Sie spezielle Wünsche haben, so teilen Sie uns diese bitte im Augenblick der Vormerkung mit. Wir sind immer bemüht, Ihnen im Rahmen unserer Möglichkeiten entgegenzukommen, wenn es sich um begründete und ausführbare Leistungen handelt. Trotzdem können wir keine Garantie für die Erbringung aller Leistungen geben, sofern sie nicht schriftlich von uns bestätigt wurden. Die schriftliche Zusage (sofern möglich) wird dann erteilt, wenn der Wunsch von grundlegender Bedeutung für Sie ist. Die Bestätigung, dass Ihre Anfrage an uns bzw. an unseren Dienstleiter weitergeleitet wurde, bzw. in den Sonderwünschen auf der Bestätigung oder in anderen Unterlagen aufscheint, stellt noch keine Bestätigung für die Ausführung/Erbringung derselben dar. Sofern nicht ausdrücklich angegeben, werden alle Sonderwünsche aufgrund ihrer Verfügbarkeit/Erbringbarkeit behandelt. Wir bedauern, diese nicht für Reservierungen mit besonderen Bedingungen akzeptieren zu können, z. B. für solche, in denen eine besondere Erfüllungsbedingung für Sonderwünsche angegeben ist. Alle Vormerkungen gelten als „Standard“-Reservierungen und unterliegen als solche den vorstehenden Bedingungen für die Ausführung von Sonderwünschen.
Wenn Sie oder eine dritte Person gesundheitliche Probleme oder physische Handicaps haben sollten, die sich auf Ihren Urlaub auswirken, bitten wir um eine entsprechende Mitteilung im Augenblick der Reservierung. Sollten wir es objektiv nicht für möglich erachten, den von Ihnen mitgeteilten Umständen entsprechen zu können, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Reservierung abzulehnen bzw., falls diese Informationen nicht im Augenblick der Vormerkung geliefert werden, diese in der Folge nicht zu berücksichtigen.


14. Reiseunterlagen

Sie sind selbst für alle Reiseunterlagen und Voucher verantwortlich. Keine Rückvergütung ist geschuldet, falls Sie aufgrund von nicht regulären Reiseunterlagen nicht in der in der Lage sein sollten, Ihren Urlaub teilweise oder vollständig zu genießen. Wir weisen jegliche Verantwortung für zusätzliche Kosten zurück, die Ihnen aufgrund dieses Zustandes entstehen könnten.


15. Finanzielle Absicherung

Mit Ausnahme der für die Reservierung Ihres Aufenthalts geleisteten Anzahlung, werden die uns von Ihnen für Ihren Urlaub übermittelten Geldbeträge in einem speziellen, von Treuhändern verwalteten Bankkonto bis zum Ende Ihres Urlaubs bzw. bis zur Rückvergütung hinterlegt. Das bedeutet, dass Ihnen Ihr Geld (außer bei reinen Nächtigungsreservierungen im Hotel) bei einer allfälligen Zahlungsunfähigkeit unsererseits, welche eine Fortsetzung Ihres Urlaubs unmöglich machen sollte, zurückerstattet wird.



ALLGEMEINE INFORMATIONEN

IM PREIS INBEGRIFFEN
- Unterbringung in Zimmern mit Privatbad, Fernseher, Telefon.
- Tägliches Frühstück.
- Mehrwertsteuer und sonstige Servicespesen, sofern anwendbar.
Urlaub mit zusätzlichen Aktivitäten
- Die Kosten für zusätzlich vorgemerkte Aktivitäten werden zum Hotelpreis dazugerechnet.
IM PREIS NICHT INBEGRIFFEN
- Zuschläge im Hotel, zum Beispiel Zuschläge für Einzelzimmer, Superior oder Suite. Für diese Anfragen wird Ihnen der Preis vom Mitarbeiter des Reservierungszentrum im Augenblick der Reservierung mitgeteilt.
- Extras im Hotel, einschließlich Minibar, Sicherheitsfach, Telefonspesen, Zimmerservice, Essen, usw. ….
- Spesen persönlicher Art
- Persönliche Reiseversicherung


HOTEL

Das Hotel behält sich das Recht vor, zusätzliche Leistungen, selbst wenn diese reserviert wurde, zu ändern oder nicht zu erbringen. Sie werden von den Änderungen, soweit möglich, vor Beginn Ihres Aufenthalts unterrichtet. Die Änderungen können von Zimmer zu Zimmer unterschiedlich sein.
Essen: Das Hotel bietet ein traditionelles Frühstück. Bei Fehlen desselben bieten wir entsprechende Alternativleistungen. Der Begriff „Übernachtung und Frühstück“ bezeichnet, dass im Preis, als einziges Essen, das Frühstück enthalten ist, unabhängig davon, ob es sich um ein traditionelles oder kontinentales Frühstück handelt. Sie werden im Augenblick Ihrer Vormerkung entsprechend informiert. Der Begriff „Halbpension HP“ bezeichnet, dass im Preis Frühstück und Abendessen enthalten sind. Bei besonderen Anforderungen bitten wir um eine entsprechende Mitteilung vor Ihrer Ankunft, damit wir das Hotel entsprechen informieren können, auch wenn dies keine Garantie dafür darstellt, dass diesen Sonderwünschen Folge geleistet werden kann. Auf Anfrage ist ein Zimmerservice für Tee und Kaffee verfügbar; bitte informieren Sie sich bei der Rezeption. Für nicht konsumierte Essen oder Gänge ist keine Preisminderung vorgesehen.
Zimmer und Dienstleistungen: Das Hotel kann kleinere Zimmer haben als jene, die sie sich vorstellen bzw. gewohnt sind. Im Hotel könnten während Ihres Aufenthalts Wartungs- und Umbauarbeiten getätigt werden, die eine vorübergehende Schließung bestimmter gemeinschaftlicher Einrichtungen oder die momentane Nichterbringung einiger Leistungen bedingen könnte. Das Doppelzimmer könnte mit zwei einzelnen, zusammengeschobenen Betten ausgestattet sein. Die Hotelzimmer können sich in allen Teilen des Hotels (einschließlich Zu- und Neubauten) befinden. Bitte beachten Sie, dass die Drei- und Vierbettzimmer eine Kombination aus Einzel- und Doppelzimmern bzw. Not- oder Hilfsbetten sein könnten. Das Hotel könnte Drei- oder Zweibettzimmer als Einzelzimmer zur Verfügung stellen. Hierfür könnte ein Einzelzimmeraufschlag anfallen, der Ihnen im Augenblick der Vormerkung mitgeteilt wird.
Check-in: Das Zimmer steht ab 14.00 Uhr des Anreisetags zur Verfügung. Sollte Sie erst nach 18.00 Uhr ankommen, bitten wir um eine telefonische Mitteilung an die in der Hotelbeschreibung angeführte Rufnummer. Sollte Sie Ihre verspätete Ankunft nicht dem Hotel oder Reservierungszentrum mitteilen, so sind wir berechtigt, Ihr Zimmer anderweitig zu vergeben.
Parkplatz: Unseren Gästen steht der Gratisparkplatz im Freigelände des Hotels zur Verfügung. Prüfen Sie im Augenblick der Vormerkung, ob der Parkservice verfügbar ist.
Sportanlagen/Schwimmbäder: Einschränkungen der Benutzung der Freizeit- und Sporteinrichtungen des Hotels und die entsprechenden Öffnungszeiten obliegen dem Hoteldirektor oder dem Verantwortlichen der Sportanlagen. Bei Ihrer Ankunft können Sie das Reglement und die Öffnungszeiten an der Rezeption anfragen. Klären Sie die gewünschten Leistungen vor Ihrer Ankunft mit dem Hotel ab, indem Sie sich an die in der Hotelbeschreibung angeführte Nummer wenden. Zusätzliche Einschränkungen können auch die Nutzung der Anlagen von Seiten der Kinder betreffen. Die Nutzung einiger Anlagen könnte Änderungen unterliegen.
WELLNESSZENTRUM
Die Behandlungen des Wellnessbereichs unterliegen bestimmten Öffnungszeiten; deshalb müssen diese im Augenblick der Vormerkung reserviert werden. Der Gruppenverantwortliche ist für die Bestätigung der Schönheitsbehandlungen zu den gewünschten Zeiten im Hotel oder im Wellnesszentrum verantwortlich.

TOURISTENATTRAKTIONEN

Stellen Sie vor Ihrer Ankunft sicher, dass die touristischen Einrichtungen in Betrieb sind.

Die auf unserer Webseite angeführten Informationen entsprechen dem Stand zur Zeit ihrer Veröffentlichung. Unsere Beschreibungen auf der Webseite beziehen sich auf die Aktivitäten, die Sie in dem von Ihnen besuchten Bereich vorfinden. Wir haften nicht für diese Aktivitäten, da sie nicht von uns aufgeschaltet, überwacht oder kontrolliert werden. Sie werden von lokalen Operatoren ausgearbeitet, die unabhängig von uns agieren. Wir sind außerdem nicht verantwortlich für die nicht in unserem Vertrag enthaltenen Aktivitäten, selbst wenn wir Ihnen diese empfehlen oder bei der Vormerkung derselben behilflich sein sollten.
Deshalb übernehmen wir auch keine Haftung hinsichtlich dieser Tätigkeiten, und die in Punkt 9 der Teilnahmebedingungen dargestellte Akzeptierung der Verantwortung erstreckt sich nicht auf diese.
Wir können keine Garantie für die Richtigkeit der Informationen bezüglich dieser Tätigkeiten oder der von Ihnen besichtigten Feriengebiete übernehmen (ausgenommen jene Vertragsteile, welche die Leistungen betreffen), noch für Aktivitäten und besondere, nicht in unserem Vertrag genannte Ausflüge, weil diese Leistungen nicht von uns kontrolliert werden können. Sollten Sie der Meinung sein, dass einige auf unserer Webseite angeführten Aktivitäten, die nicht in unserem Vertrag enthalten sind, für Ihren Aufenthalt bedeutend sind, so bitten wir um Ihre umgehende schriftliche Mitteilung, damit wir Ihnen aktuelle Informationen zur Verfügung stellen können. Gleichfalls bitten wir um Mitteilung im Augenblick der Reservierung, wenn Sie der Meinung sein sollten, dass bestimmte Informationen hinsichtlich der Ferienregion bzw. der externen Tätigkeiten, die für Ihre Urlaubsentscheidung grundlegend sein können, nicht korrekt sind.

Angebote
Mountain Bike Wochen Vom 07. Juli bis 10. August 2013 und vom 18. August bis 1. September 2013 7 Tage HP pro Person im Standard-Doppelzimmer 364 Euro mehr

Südtirol Kronplatz Dolomiti Superski
 
 

Hotel Olangerhof Mountain Resort *** | Prackenweg 27 | 39030 Olang - Kronplatz | MwSt. Nr. 02646060216 | Tel. +39 0474 496193 | Fax. +39 0474 498216 | E-Mail: info@olangerhof.com

© Internetagentur SiMedia | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Allgemeine Bedingungen | Cookies